Mietbedingungen

Sehr geehrter Gast,

um Sie und uns vor unliebsamen Überraschungen zu schützen, erlauben wir uns Ihnen
unsere Mietbedingungen zu unterbreiten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Mietbedingungen stellen im Wesentlichen eine Hausordnung dar und sind Teil des
Mietvertrags. Mit Ihrer Buchung erkennen Sie diese Mietbedingungen an.

Buchung:

Für Ihre Buchung benötigen wir Ihren Vornamen, Namen sowie Ihre vollständige
Adresse und Telefonnummer, bzw. E-Mailadesse. Sie erhalten von uns per Post, Fax oder
E-Mail eine Reservierungsbestätigung.

Bezahlung:

Die Bezahlung erfolgt in der Regel einen Tag vor Ihrer Abreise.
Auf Wunsch können Sie den Gesamtbetrag auch im Voraus überweisen. 
Kreditkarten und EC-Karten oder Schecks können wir nicht akzeptieren.

An- und Abreise:

Um die Ferienwohnungen für die nächsten Gäste vorbereiten zu können
möchten wir Sie bitten, die Ferienwohnung bis 10.00 Uhr zu verlassen. Die Anreise ist ab
14.00 Uhr möglich. An Tagen, an denen wir keinen Gästewechsel haben, kann die Ab- und
Anreise individuell abgesprochen werden.

Stornierung:

Es ist generell möglich die Buchung für die Ferienwohnung oder die Zimmer
zu stornieren.

Im Falle einer Stornierung berechnen wir folgende Stornierungsgebühren:

bis 45 Tage vor Anreise 0% des Gesamtbetrags
bis 30 Tage vor Anreise 30% des Gesamtbetrags
bis 15 Tage vor Anreise 50% des Gesamtbetrags
bis 8 Tage vor Anreise 80% des Gesamtbetrags
am Tag der Anreise und bei Nichtanreise 90% des Gesamtbetrags

Bei rechtzeitiger Bekanntgabe der Stornierung werden wir versuchen, die Ferienwohnung
ohne Stornierungskosten zu vermieten.

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Vorzeitige Abreise und spätere Anreise:

Bei einer späteren Anreise oder vorzeitigen Abeise
besteht kein Anspruch auf Erstattung des Mietpreises.

Preisminderung:

Bei einem kurzfristigen Ausfall von Einrichtungsgegenständen, der
öffentlichen Versorgung oder durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Preis-
minderung. Mängel an der Ferienwohnung sind dem Vermieter sofort mitzuteilen.
Der Mieter gewährt dem Vermieter eine Frist von 36 Stunden zu Beseitigung der Mängel.
Spätere Reklamationen werden nicht akzeptiert und können nicht angerechnet werden.

Hausrecht:

Unter bestimmten Umständen kann es notwendig sein dass der Vermieter die
Ferienwohnung ohne Wissen des Mieters betreten muss.

Haustiere:

Haustiere nur auf Anfrage

Haftung:

Der Mieter und seine Begleitpersonen haften im vollen Umfang für verursachte
Schäden und müssen dem Vermieter unverzüglich mitgeteilt werden.

Endreinigung:

Die Endreinigung ist im Mietpreis enthalten. Wir bitten unsere Gäste die
Ferienwohnung in einem ordentlichen Zustand zu verlassen.

Salvatorische Klausel:

Sollte eine der zuvor beschriebenen Mietbedingungen
rechtsungültig sein, so wird diese durch eine sinngemäß am nächsten kommende Regel
ersetzt. Die anderen Mietbedingungen bleiben davon unberührt.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.